Der Winter hält uns in Schach, aber der Frühling kommt gewiss!

Neuerscheinungen

4,95 EUR
AT 5,10 EUR · CH 5,90 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2017, geheftet, 34 S.,
ISBN 978-3-89642-032-0
In den Warenkorb

„Knack den Code“ – spielerisch Blindenschrift lernen für Sehende

Für Inklusionsklassen mit blinden und hochgradig sehbehinderten Kindern und Jugendlichen
Heidi Theiss-Klee
Mehr Infos
Das neue Lernheft „Knack den Code“ bringt sehenden Kindern und Jugendlichen, Lehrern, Eltern und Großeltern die Blindenschrift auf unterhaltsame Weise näher. Die Broschüre zeigt auf 34 Seiten, dass es gar nicht schwer ist, die Braille-Schrift zu erlernen. Anschaulich führen Minirätsel und Aufgaben wie Bild-Wort-Puzzle oder Übungsgeschichten durch das Lernheft und ermöglichen es, schon nach kurzer Zeit erste Sätze zu lesen. Im Lösungsteil auf den hinteren Seiten der Broschüre können die eigenen Ergebnisse jeweils überprüft werden.
X
23,90 EUR
AT 24,60 EUR · CH 28,70 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2018, Festeinband, 30 S.,
ISBN 978-3-946899-03-7
In den Warenkorb

Beno und Flecki

Ein Bilderbuch zum Schauen, Sprechen und zum Kennenlernen der Lea-Sehzeichen
Regis Arber und Markus Stalder
Mehr Infos
Bd. 4 der Reihe „Bilderbücher für Sehbehinderte“
Das Bilderbuch aus Pappe ermöglicht es Frühförderern oder Eltern sehbehinderter Kinder, diesen die Lea-Sehzeichen (nach Lea Hyvärinen) spielerisch näher zu bringen.
Geplant ist ein Begleitbuch, in dem die orthoptischen und sehbehindertenspezifischen Hintergründe dieses Bilderbuchs näher erläutert werden.
X
5,00 EUR
AT 5,20 EUR · CH 6,00 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2017, geheftet, 20 S.,
ISBN 978-3-89642-039-8
In den Warenkorb

Der Runde Tisch 2.0

Ein inklusives Beratungs- und Unterstützungskonzept für Schülerinnen und Schüler, die Hilfe benötigen
Markus Biber
Mehr Infos
An einem Gymnasium mit dem Förderschwerpunkt Sehen entwickelt, versteht sich der »Runde Tisch 2.0« als ein inklusives Beratungs- und Unterstützungskonzept für Schülerinnen und Schüler, die Hilfe benötigen. Der »RT2.0« basiert auf dem ressourcenorientierten Blick nach vorne, dem Wirken systemischer Synergien mit dem Ziel der (unterstützten) Hilfe zur Selbsthilfe. Den Grundsätzen des Universal Designs folgend, kann das Konzept an allen Schulen Einsatz finden.
Die praxisnahe Einführung in dieses passgenaue Beratungs- und Unterstützungskonzept richtet sich an alle Personen, die im Leben der Jugendlichen eine direkte pädagogische bzw. erzieherische Rolle spielen, d.h. vornehmlich Lehrer/innen, Pädagogen/innen, Erzieher/innen, Psychologen/innen und nicht zuletzt die Eltern.
 
X

Weitere Bereiche

Lilly & Gogo

Unser wichtigstes Ziel mit dem Multimediapaket und der App (neu!) Lilly & Gogo ist es, Materialien anzubieten, mit dem man gut sehen lernen kann. Neben den traditionell bewährten "handgreiflichen" Stoffpuppen und Bilderbüchern haben wir die Lieblingsmedien moderner Kinder einbezogen und so bearbeitet, dass im Spiel und Spaß Lernen geschieht.
Mehr erfahren

Über die edition bentheim

Die edition bentheim - ein Geschäftsteil der JWK Würzburg - gibt Bücher und Medien aus dem Bereich der Heil- und Sonderpädagogik heraus, insbesondere aus der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Weiterentwicklung dieser Disziplinen.
Mehr erfahren

Aktion-Günstig 2017 ist Vergangenheit!

Vom 1.11. bis 30.11. 2017 bietet die  edition bentheim eine große Anzahl von Titeln aus dem Bereich der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik zm Super-günstigen Sonderpreis von 5 € oder 10 € + Versandkosten an. 
Aktion beendet, aber trotzdem lohnt sich das Stöbern!
Mehr erfahren