Alle Produkte zum Thema Inklusion

21,50 EUR
AT 22,10 EUR · CH 25,80 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2002, geheftet, 72 S., 52 min., CD und Begleitheft (inkl Noten),
ISBN 978-3-925265-68-6
In den Warenkorb

Ein Hund, das wär mein größtes Glück!

Lieder und Geschichten für und um Kinder
Dieter Fischer (Texte), Michael Felsenstein (Musik)
Mehr Infos
In den "Liedern und Geschichten für und um Kinder" wird von Erlebnissen, von Erfahrungen, aber auch von Träumen berichtet - und dies sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Jedem Lied sind Geschichten beigefügt, die Einblick in den Alltag geben und kleine, sehr persönliche Begebenheiten schildern. Wieder andere entführen in die Märchenwelt. Sie eignen sich für gute Leser zum Selbstlesen wie zum Vorlesen, zum Nacherzählen oder auch als Impuls für weitere Geschichten.
Ausführende: Michael Felsenstein (Klavier und Gesang)
Irmgard Marchfelder (Gesang)
Tonmeister: Jens F. Meier, Detmold
aufgenommen am 15. und 16. 11. 1997 in der Blindeninstitutsstiftung in Würzburg
X
19,90 EUR
AT 20,40 EUR · CH 23,90 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2008, Festeinband, 124 S.,
ISBN 978-3-934471-69-6
In den Warenkorb

Freunde dürfen verschieden sein

Stigmatisierung als Thema einer Unterrichtssequenz mit schwerhörigen Grundschulkindern
NIcola Schmidt
Mehr Infos
Viele Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf erleben immer wieder Situationen, in denen sie von anderen Kindern abgelehnt oder verspottet werden. Diese Erfahrungen können ihre Persönlichkeitsentwicklung und ihr Selbstwertgefühl erheblich beeinträchtigen. Das vorliegende Buch möchte Studierende, Lehrkräfte und Erzieher dazu anregen, diese Erfahrungen in kindgerechter Form aufzuarbeiten und erste Lösungsansätze zu entwickeln. Hierzu wird zum einen dargestellt, wie Behinderung im sozialen Miteinander überhaupt erst entsteht. Zum anderen beschreibt es eine praktisch erprobte Unterrichtssequenz, in der sich schwerhörige Grundschulkinder mit ihrer Hörschädigung und deren Folgen auseinandersetzten. Es schildert die teilweise bewegenden Gedanken und Erfahrungen der betroffenen Kinder und stellt umfangreiche Unterrichtsmaterialien zur eigenen Durchführung zur Verfügung.
X
28,50 EUR
AT 29,30 EUR · CH 34,20 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2007, geheftet, 224 S., inkl. DVD: Herausforderungen annehmen,
ISBN 978-3-934471-20-7
In den Warenkorb

Bewegung, Spiel und Sport

im gemeinsamen Unterricht von sehgeschädigten und normalsichtigen Schülerinnen und Schülern
Michael Thiele
Filmausschnitt Mehr Infos
In immer mehr Bundesländern wird es zur Regel, dass sehgeschädigte Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren 'normalsichtigen' Mitschülerinnen und Mitschülern eine allgemeinbildende Schule besuchen. Als eines der schwierigsten Problemfelder hat sich dabei der gemeinsame Sportunterricht erwiesen. Die hier vorliegenden Handreichungen verstehen sich vor diesem Hintergrund als eine praxisnahe Hilfe zur Unterrichtsplanung und -gestaltung für die beteiligten Lehrkräfte. Die Vorschläge beziehen sich auf die Primarstufe und die Sekundarstufe I und berücksichtigen in besonderem Maße die Integration blinder Schülerinnen und Schüler. Sie bieten dem interessierten Leser eine Fülle vielseitiger Anregungen.
Das Buch enthält als DVD den Film: Herausforderungen annehmen. Ein Film von Michael Thiele und Burkhard Hünniger zum gemeinsamen Sportunterricht, 32 Min. Der Film bietet konkret methodisch-didaktische Anregungen zur Gestaltung des gemeinsamen Sportunterrichts von sehenden und blinden Schülerinnen und Schülern.
X
22,50 EUR
AT 23,10 EUR · CH 27,00 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2003, kartoniert, 310 S.,
ISBN 978-3-934471-39-9
In den Warenkorb

Soziale Integration im Gemeinsamen Unterricht

Eine Untersuchung am Beispiel des Sportunterrichts von blinden und sehenden Schülerinnen und Schülern
Michael Thiele
Mehr Infos
Der gemeinsame Unterricht von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderungen ist machbar. Mehr als 30 Jahre nach Beginn der sogenannten Integrationsdebatte erscheint diese These unstrittig. Sie wird auch vom Autor der hier vorgelegten Arbeit nicht in Frage gestellt. Hinterfragt wird am Beispiel des Sportunterrichts aber sehr wohl, inwieweit der Gemeinsame Unterricht dem Anspruch der sozialen Integration gerecht wird.
X
29,50 EUR
AT 30,30 EUR · CH 35,40 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2003, Spiralbindung, + CD-Rom,
ISBN 978-3-934471-37-5
In den Warenkorb

FLUSS

Fortbildung von Lehrkräften für gemeinsamen Unterricht mit sehgeschädigten Schülern
EU-Projekt Comenius 1
Mehr Infos
Gemeinsamer Unterricht ist für viele eine neue Herausforderung. Lehrkräfte aus dem Bereich der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik stehen vor der Aufgabe, Primarschullehrerinnen für den gemeinsamen Unterricht mit einem sehgeschädigten Kind fortzubilden. Diese Handreichung gibt ihnen vielfältige Anregungen.
Auch lieferbar in englisch, holländisch, ungarisch, estnisch.
X
26,00 EUR
AT 26,70 EUR · CH 31,20 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2008, Festeinband, 168 S.,
ISBN 978-3-934471-72-6
In den Warenkorb

Gemeinsam kreativ

Integrativer Kunstunterricht mit blinden Schülerinnen und Schülern
Susann Lokatis-Dasecke und Bärbel Wolter
Mehr Infos
In Schleswig-Holstein werden alle blinden Schülerinnen und Schüler in den Regelschulen vor Ort unterrichtet. Der Kunstunterricht ist ein Fach, das von vielen Kolleginnen und Kollegen als problematisch angesehen wird, da Kunst noch immer als ein rein visuelles Phänomen begriffen wird.
Wie soll der gemeinsame Kunstunterricht für normalsichtige und blinde Schüler gestaltet werden? Die Autorinnen setzen den Schwerpunkt auf den Einsatz aller Sinneswahrnehmungen, die eine Bereicherung für Schülerinnen und Schüler darstellt. Im ersten Teil der Handreichung werden Anregungen gegeben, die die Bereiche Techniken und Materialien im Kunstunterricht, Arbeiten mit Tastbildern sowie Farbe umfassen. Es folgen Unterrichtseinheiten zu Künstlern und ihren Techniken wie auch verschiedene Kunstprojekte, die zahlreiche konkrete Anregungen für den Unterricht geben sollen. 
X
5,00 EUR
AT 5,10 EUR · CH 6,00 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
1998, kartoniert, 199 S.,
ISBN 978-3-925265-76-1
In den Warenkorb

Sowohl - als auch!

Integration von Schülern mit Lernbehinderungen
Gunnar Schröder
Mehr Infos
Das Buch versteht sich als Beitrag zur aktuell geführten Diskussion um die Beschulung von Schülern mit Lernbehinderung.
Im ersten Teil steht die Frage nach der Legitimation der Schule für Lernbehinderte in Vergangenheit und Gegenwart im Vordergrund. Im zweiten Teil wird die Möglichkeit schulischer Integration von Schülern mit Lernbehinderungen im Saarland aufgezeigt.
Der letzte Teil beinhaltet Meinungen, Erfahrungen, Forderungen und Verbesserungsvorschläge aus Sicht von Grundschullehrern und integrativ tätigen Sonderschullehrern.
X
16,50 EUR
AT 16,90 EUR · CH 19,80 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2003, kartoniert, 100 S., + CD-Rom,
ISBN 3-934471-34-X
Themen
Inklusion
In den Warenkorb

Eine Hochschule für alle

Behinderung und Studium
Birgit Drolshagen
Mehr Infos
Die langjährige Arbeit des Beratungsdienstes behinderter und chronisch kranker Studierender, die nahezu gleich lange Existenz der Interessengemeinschaft behinderter und nichtbehinderter Studierender sowie das fast zehnjährige Bestehen der Angebote des Arbeitsraums und Hilfsmittelpools für behinderte Studierende an der Universität Dortmund bildeten die Grundlagen für das in diesem Buch dokumentierte Leuchtturm-Projekt. Dem vorliegenden Buch liegt eine CD-Rom bei. So können blinde und sehbehinderte Leser und Leserinnen auf die Inhalte in digitalisierter Form zurückgreifen.
X
29,50 EUR
AT 30,30 EUR · CH 35,40 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2003, Spiralbindung, 230 S., + CD-Rom,
ISBN 978-3-934471-38-2
In den Warenkorb

FLUSS - Further Education Courses for Teachers Including Visually Impaired Pupils

EU-project Comenius 1
Mehr Infos
For many joint instruction is very challenging. Teachers from the field of special education for the visually impaired are facing the task of givin further educational courses to primary school teachers who include a child with visual impairement in their classroom. This publication provides you with diverse suggestions. 
Also available in german, dutch, hungarian, estonian.
X
5,00 EUR
AT 5,20 EUR · CH 6,00 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2017, geheftet, 20 S.,
ISBN 978-3-89642-039-8
In den Warenkorb

Der Runde Tisch 2.0

Ein inklusives Beratungs- und Unterstützungskonzept für Schülerinnen und Schüler, die Hilfe benötigen
Markus Biber
Mehr Infos
An einem Gymnasium mit dem Förderschwerpunkt Sehen entwickelt, versteht sich der »Runde Tisch 2.0« als ein inklusives Beratungs- und Unterstützungskonzept für Schülerinnen und Schüler, die Hilfe benötigen. Der »RT2.0« basiert auf dem ressourcenorientierten Blick nach vorne, dem Wirken systemischer Synergien mit dem Ziel der (unterstützten) Hilfe zur Selbsthilfe. Den Grundsätzen des Universal Designs folgend, kann das Konzept an allen Schulen Einsatz finden.
Die praxisnahe Einführung in dieses passgenaue Beratungs- und Unterstützungskonzept richtet sich an alle Personen, die im Leben der Jugendlichen eine direkte pädagogische bzw. erzieherische Rolle spielen, d.h. vornehmlich Lehrer/innen, Pädagogen/innen, Erzieher/innen, Psychologen/innen und nicht zuletzt die Eltern.
 
X
4,95 EUR
AT 5,10 EUR · CH 5,90 SFr
inkl. MwSt. zzgl. Versand
2017, geheftet, 34 S.,
ISBN 978-3-89642-032-0
In den Warenkorb

„Knack den Code“ – spielerisch Blindenschrift lernen für Sehende

Für Inklusionsklassen mit blinden und hochgradig sehbehinderten Kindern und Jugendlichen
Heidi Theiss-Klee
Mehr Infos
Das neue Lernheft „Knack den Code“ bringt sehenden Kindern und Jugendlichen, Lehrern, Eltern und Großeltern die Blindenschrift auf unterhaltsame Weise näher. Die Broschüre zeigt auf 34 Seiten, dass es gar nicht schwer ist, die Braille-Schrift zu erlernen. Anschaulich führen Minirätsel und Aufgaben wie Bild-Wort-Puzzle oder Übungsgeschichten durch das Lernheft und ermöglichen es, schon nach kurzer Zeit erste Sätze zu lesen. Im Lösungsteil auf den hinteren Seiten der Broschüre können die eigenen Ergebnisse jeweils überprüft werden.
X